>
Sprüche des Monats:   
12/18: A Plätzchen a day, keeps the Weihnachtsstreß away. 01/19:  
10/18: Sitzt im Okrober das Laub noch am Baum, so wirds ein strenger Winter kaum. 11/18: Leben heißt rückwärts gelesen Nebel. Kein Wunder das man nie durchblickt.
08/18: Wir sind auf der Reise in den Tod, sobald wir geboren sind. 09/18: Einer spinnt immer.
06/18: Wo geschlagen wird fallen Zähne! 07/18: Die Wahrheit ist ein Tatsachenbericht.
04/18: Du mußt mit der Zeit gehen, sonst geht die Zeit mit dir. 05/18: Wenn es nicht einfach geht, gehts einfach nicht.
02/18: Ein blindes Huhn trinkt auch mal nen Korn. 03/18: Auch der März läßt kalte Ferz.
12/17: Erst wenn Weihnachten im Herzen ist, liegt es auch in der Luft. 01/18: Ein bisschen Wut ist gut fürs Blut.
10/17: Butter ist Fett, und Fett verklebt die Klumpozipien oder wie das heißt! 11/17: Die Art des Gebens ist wichtiger als die Gabe selbst.
08/17: Die Zukunft hängt davon ab, was wir heute tun. 09/17: Ohne Heu kann das beste Pferd nicht furzen.
06/17: Wer bekommt was er mag ist erfolgreich. Wer mag was er bekommt ist glücklich. 07/17: Sport gibt dir das Gefühl, daß du nackt besser aussiehst. Schnaps aber auch.
04/17: Wer viel trinkt, stirbst zwar früher, hat aber im Leben doppelt so viel gesehen. 05/17: Und zieht der Arsch auch Falten, wir bleiben die Alten.
02/17: Der Weg zum Griechen immer lohnt, auch wenn man etwas weiter wohnt. 03/17: Stil ist nicht das Ende des Besens.
12/16: Hell erstrahlen alle Kerzen, Weihnachtsgefühle kommen von Herzen! 01/17: Hoch und weit bringt Sicherheit!
10/16: Von Yoda gelernt, Grammatik du hast. 11/16: In der Wut verliert der Mensch seine Intelligenz.
08/16: Latten-Rost ist keine Geschlechtskrankheit. 09/16: Ein breites Lächeln ist die coolere Variante, um seinen Feinden die Zähne zu zeigen.
06/16: Schlimmer als ein Elefant im Porzelanladen, ist ein Igel in der Kondomfabrik. 07/16: Humor ist eines der besten Kleidungsstuecke, die man in Gesellschaft tragen kann.
04/16: Wir sind auf der Reise in den Tod sobald wir geboren sind. 05/16: Der Betrunkene sagt, was der Nüchterne denkt.
02/16: Schaum und Silikon, ersetzt die Präzision. 03/16: Hmmm, das schmeckt ja gar nicht mal so gut.
12/15: Freude und Tannenwald, Weihnachten halt. 01/16: Einfach mehr sein, weniger tun.
10/15: Es ist nicht wichtig, was man über einen denkt, wenn er kommt, sondern wenn er geht. 11/15: Der Gewalt fehlt es an Stärke, wenn der Verstand die Überhand gewinnt.
08/15: Momente vergehen, doch Erinnerungen bleiben. 09/15: Ich hör so gerne Farbfernsehen.
06/15: Alles wird gut, aber nie mehr wie es war. 07/15: Nicht jeder der ne Leiter hat, darf fahren wie die Feuerwehr.
04/15: Raid schützt vor Dummheit nicht. 05/15: Trinke Bier, das rat ich Dir.
02/15: Hast du Glück im Spiel, hast du Geld für Liebe.. 03/15: Nicht reden, rocken.
12/14: Ist es draußen kalt, kommt der Weihnachtsmann tief aus dem Wald.. 01/15: Kleider machen Leute, aber das Herz macht den Menschen.
10/14: Wer dein Schweigen nicht versteht, versteht deine Worte auch nicht. 11/14: Wer nur glaubt, der weiß nix.
08/14: Ratschläge sind auch nur Schläge. 09/14: Vom Feeling her hab ich ein gutes Gefühl.
06/14: Die, die nichts zu sagen haben, reden viel. Die, die was zu sagen haben, hingegen kaum. 07/14: Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert.
04/14: Bei Nacht wird das Sehen durch Dunkelheit erschwert. 05/14: Mailand oder Madrid? Egal, hauptsache Italien.
02/14: Kindermund tut Wahrheit kund! 03/14: Ich bin zwar nicht getauft, dafür aber geimpft.
12/13: Kerzenschein, Zimt- und Apfelduft - es liegt Weihnachten in der Luft. 01/14: Nüchtern betrachtet, wars besoffen besser!
10/13: Wer häufig seine Schokoladenseite zeigt, läuft Gefahr, vernascht zu werden. 11/13: Computer sind nutzlos. Sie können nur Antworten geben.
08/13: Das Wasser ist in trockenen Tüchern. 09/13: Die Scheiße ändert sich, aber die Fliegen bleiben gleich.
06/13: Wenn dir einer blöd kommt, dann musst du ihm noch blöder kommen. 07/13: Sommer ist die Zeit der kurzen Hosen an langen Tagen.
04/13: Wer abnehmen will, sollte den Mund nicht zu voll nehmen. 05/13: Es ist Mai, ich bin dabei.
02/13: Nichts muß so sein, nur weil es immer so gewesen ist. 03/13: Lesen gefährdet die Dummheit.
12/12: Kommt der Weihnachtsmann geritten, gab´s wohl Probleme mit dem Schlitten! 01/13: Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, du kannst Heute von Neuem beginnen.
10/12: Wer nichts weiß, muß alles glauben! 11/12: Ohne Kuchen und Gebäck, hat das Leben keinen Zweck.
08/12: Sind die Hühner platt wie`n Teller, war der Traktor doch wohl schneller! 09/12: Liebe geht durch den Magen, Pils durch die Blase.
06/12: Wer spinnt fliegt raus! 07/12: Wer einen anderen Menschen kennenlernt, lernt zugleich sich selber kennen.
04/12: Wer zu Ostern mit den Eiern spielt, hat Weihnachten die Bescherung. 05/12: Wahnsinn ist es, immer wieder das Gleiche zu tun und dabei trotzdem immer ein anderes Ergebnis zu erwarten.
02/12: Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. 03/12: Kinderlärm ist Zukunftsmusik.
12/11: Der Baum strahlt hell mit seinen Lichtern und Freude schaut aus allen G'sichtern. 01/12: Stil ist nicht das Ende des Besens.
10/11: Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen. 11/11: Unmöglich ist nur das was noch nicht versucht wurde.
08/11: Manche Leute sind dümmer als man denkt, andere dagegen schlauer als man glaubt. 09/11: Träume nicht Dein Leben - lebe Deinen Traum.
06/11: Aus den Träumen von gestern werden manchmal die Alpträume von morgen. 07/11: Du weißt nur was du kannst, wenn du es versuchst zu tun.
04/11: Prinzipien sind prinzipiell scheiße. 05/11: Neid ist die deutsche Form der Anerkennung.
02/11: Manchmal muß man leiden, um zu spüren, daß man lebt! 03/11: Aufrichtigkeit ist die erste Pflicht des Kritikers!
12/10: Advent und Weihnachten - Zeit der Stille und Besinnung, bis jemand auf die Idee kam, daß Geschenke sein müssen. 01/11: Nimm das Leben nicht zu ernst. Du kommst da sowieso nicht lebend raus!
10/10: Blinder Eifer schadet nur! 11/10: Alles Zweifelhafte ist anzuzweifeln!

08/10:

Drei Bier ersetzen eine Mahlzeit, aber dann hat man noch nix getrunken! 09/10: Wer gute Antworten sucht, muß zunächst die richtigen Fragen finden!

06/10:

Nimm dir Zeit für deine Freunde, sonst nimmt die Zeit dir deine Freunde. 07/10: Der Niederlage wohnt mehr Zauber inne als dem Sieg.
04/10: Das Wissen anderer füllt nicht die eigenen Hohlräume! 05/10: In der Frage liegt mehr als in der Antwort.
02/10: Wenn Schnee und Eis die Straße glätten, dann ist Winter - woll’n wir wetten? 03/10: Du kannst Dein Leben nicht verlängern. Aber Du kannst es vertiefen!
12/09: Geschenke brauch ich net, wenn ich nur das eine hätt', a' Weihnacht wie in früh'rer Zeit, mit Rupprich, Licht und Freundlichkeit. 01/10: Der Tod ist sicher, das Leben nicht.
10/09: Wer nicht wählt, wird trotzdem regiert. 11/09: Am kostbarsten sind immer die Dinge, die keinen Preis haben.
08/09: Wähl mich, wen sonst! 09/09: Besser mit Klugen in die Hölle, als mit Narren ins Paradies!
06/09: Wenn das Leben Dir Zitronen anbietet, frag nach Tequila und Salz! 07/09: Nichts ist so beständig wie der Wandel!
04/09: Es gibt Dinge, die werden Menschen niemals wissen!  05/09: Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie in die Zukunft gerichtet sind!
02/09: Kritik ist der Keilriemen des Fortschritts. 03/09: Wer nichts macht, macht nichts verkehrt, aber auch nichts richtig!
12/08: Wenn der Putzbaum steht bereit, die Straßen auch schon ganz  verschneit, Knecht Rupprecht in die Stiefel steigt, kommt bald die liebe Weihnachtszeit.  01/09: Geiz ist geil, aber Geist ist viel geiler.
10/08: Unglück ist ein Zufall der nichts kostet. 11/08: Es gibt nichts Besseres, als etwas Gutes.
08/08: Man muß wissen was man will, um zu wissen wie man es erreicht. 09/08: Schön am Strand mit 'nem Bier in der Hand.
06/08: Wenn du den Wert des Geldes kennen lernen willst, versuche, dir welches zu leihen. 07/08: Wer sich mit Dreck überwirft, geht, ob als Sieger oder Besiegter, beschissen davon.
04/08: Siege wenn du kannst, verliere wenn du mußt, kapituliere nie! 05/08: Die erste Liebe und der Mai geh'n selten ohne Frost vorbei.
02/08: Wahrhaftigkeit und Politik wohnen selten unter einem Dach. 03/08: Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand!
12/07: Auch wenn man kein heller Kopf ist, geht einem in der Adventszeit ein Licht nach dem anderen auf. 01/08: Die Wahrheit ist trocken und selten geschmackvoll!
10/07: Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr für immer. 11/07: Erstens kommst es anders, und zweitens als man denkt!
08/07: Das Denken ist zwar jedem Menschen erlaubt,
aber nicht jeder macht von seinem Recht Gebrauch.
09/07: Um ernst zu sein, genügt Dummheit, während zur Heiterkeit ein großer Verstand unerläßlich ist.
06/07: Entweder man lebt - oder man ist konsequent. 07/07: Der Sinn des Lebens besteht nicht in Arbeit, aber ohne Arbeit kann man nicht Leben!
04/07: Die ersten Blumen kommen raus, ich glaub es sieht nach Frühling aus. 05/07: Nicht alles, was unglaublich klingt, ist wirklich eine Lüge.
02/07: Verurteile niemand, bevor du nicht in seiner Lage warst! 03/07: Es ist einfach angenehm, wenn es angenehm ist.
12/06: Der Weihnachtsmann am Fenster klebt, das Jammern sein Gesicht verrät. Ich hoffe er gibt die Geschenke her, denn hinter ihm steht ein Grizzlybär! 01/07: Überlege Dir, was Du mit der Zukunft vorhast, bevor sich die Zukunft überlegt, was sie mit Dir vorhat!
10/06: Alles was wahrscheinlich ist, ist wahrscheinlich falsch! 11/06: Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen. Man weiß nie was man bekommt. Es sei denn man liest die Rückseite der Schachtel!
08/06: Denken hilft! 09/06: Wir leben alle unter dem selben Himmel, aber wir haben nicht den gleichen Horizont!
06/06: Vier von drei Deutschen können nicht richtig Rechnen. 07/06: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten!
04/06: Wenn du zuviel Energie hast, lauf gegen die Wand. 05/06: Zum Reichtum führen viele Wege, und die meisten von ihnen sind schmutzig.
02/06: Freiheit ist auch immer die Freiheit der Andersdenkenden. 03/06: Frauen und Männer passen nicht zusammen, außer in der Mitte!
12/05: Wenn es zu Winteranfang schneit, ist es bis Weihnacht nicht mehr weit! 01/06: Mit einer Handvoll Gewalt kommt man weiter als mit einem Sack voll Recht.
10/05: Das Gegenteil von Gut ist nicht Böse, sondern gut gemeint. 11/05: Geduld ist eine gute Eigenschaft. Aber nicht, wenn es um die Beseitigung von Mißständen geht.
08/05: Die Menschheit hat keine sehr gute Bilanz an intelligentem Verhalten vorzuweisen. 09/05: Wer Gerechtigkeit will, muß standhaft bleiben.
06/05: Erfahrung ist die Summe der Dummheiten, die man machen durfte, ohne sich den Hals zu brechen. 07/05: Nicht die Sprüche sind es, woran es fehlt. Woran es fehlt, sind die Menschen, die sie anwenden.
04/05: Bildung tut nicht weh! 05/05: Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
02/05: Ja so war'n die alten Rittersleit, den Lobel ziehts in diese Zeit! Lobels Helau! 03/05: Tee!! Deckel auf! Heiß Wasser drauf!
12/04: Und wenn das 5. Lichtlein brennt, hast du Weihnachten verpennt. 01/05: Intelligenz kann man nicht simulieren!